Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Seite weiterempfehlen

Publikationen

 

 

mehr

Vom 12. bis 17. November laden wir im Rahmen der Digital Publishers' USA Tour auf eine Reise zu zwei der spannendsten Technologiezentren der USA:...

mehr

Die großen Gatekeeper der digitalen Wirtschaft haben auch im zweiten Quartal vielfältige Aktivitäten in Bezug auf Produktinnovation und Forcierung des...

mehr

Der Vertriebs-Newsletter des VDZ | Ausgabe 2/ 2017

mehr

Die Leistungsfähigkeit der freien Presse im gesellschaftlichen Diskurs

‚VDZ 2017‘, das neue VDZ Branchenkompendium, ist erschienen. Das Kompendium...

mehr

2/2017

Zeitschriften – Anker von Communitys

Erfolg – Fachpresse 2017 

Erinnerung – Helmut Kohl, Preisträger Ehren-Victoria 2007

Finden Sie die...

mehr

Die zweite Print-Ausgabe der Plattform für Medienexperten veröffentlicht auf 140 Seiten Lösungskategorien von A bis Z von mehr als 90 Unternehmen....

mehr

Der VDZ Start-up-Report widmet sich einem derzeit viel diskutierten Thema: den digitalen Plattformen. Es gibt sie in nahezu allen Branchen, von...

mehr

Ausgabe 1. Quartal 2017

mehr

1/2017

  • Zeitschriften 2017 – Technik, Tempo, Trends
  • Frei – Neue VDZ-Pressefreiheitskampagne
  • Futuristisch – DISummit, Chatbots, Voice
  • Fantasievoll –...
mehr

Als Titelthema beschäftigt sich der VDZ Start-up-Report mit einem Phänomen, das in keinem Artikel über die aktuellen Transformationsprozesse unserer...

mehr

 

 

mehr

4/2016

  • Neu – Dr. Holthoff-Pförtner ist VDZ-Präsident
  • Kosmopolitisch – Männermagazine
  • Prominent – Vorlesetag

 

Finden Sie die Ausgabe hier.

mehr

Eine Auseinandersetzung mit Start-ups ist im Kontext des digitalen Direktmarketings besonders lohnenswert, weil sie die fortschrittlichsten...

mehr

3/2016

  • Fans, Friends, Follower – Zeitschriften verbinden
  • mutig – Journalisten leben Pressefreiheit
  • interaktiv – Snapchat in den Verlagen
  • fokussiert –...
mehr

2/2016

  • Teamspirit – Fachpresse-Kongress
  • Spielfreude – EM-Magazine
  • Offensivspieler – Beiträge von Julia Jäkel, Ursula von der Leyen, Markus Wiegand

...

mehr

Das Kompendium ‚VDZ 2016‘ ist ein Autorenbuch, das in den Kapiteln "Freiheit", "Vielfalt", "Vertrauen" und "Wettbewerb" eindrucksvoll aufzeigt, wie...

mehr

1/2016

  • dynamisch - Digital Innovators’ Summit
  • begeisternd - Virtual Reality
  • optimistisch - Druckindustrie 4.0’

 

Finden Sie die Ausgabe hier

mehr

4/2015

  • Entschlossen – Publishers‘ Summit 2015
  • Wegweisend – Publishers‘ Night 2015
  • Wirkungsvoll – drei neue VDZ-Kampagnen

 

Finden Sie die Ausgabe hier

mehr

Facebook bietet Verlagen an, ihre Inhalte direkt in der Facebook-App Lesern zur Verfügung zu stellen und neue Erlöse zu generieren. Die Grundidee...

mehr

3/2015

  • Glamourös – Faszination People-Magazine
  • Vielfältig – Vorfreude auf Publishers‘ Summit und Night
  • Bevormundend – Nudging und was dahinter steckt

...

mehr

Facebook entwickelt sich immer mehr zum schärfsten Wettbewerber von Google. Mit einer neuen Strategie und neuen Werbeplattform intensiviert man den...

mehr

2/2015

  • Erfolgreich – die Deutsche Fachpresse
  • Ausgezeichnet – VDZ-Initiative Digital Editorial Media
  • Fortgesetzt – VDZ-Kampagne zur Pressefreiheit

 

...

mehr

Mit der 7. Auflage des White Paper „Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen 2014 und Prognose 2015“ gibt der VDZ Verband Deutscher ...

mehr

1/2015

  • Stark – Kampagne zur Pressefreiheit
  • Lebendig – Zeitschriftenmarkt 2015
  • Modern – Digital Innovators‘ Summit

 

Finden Sie die Ausgabe hier

mehr

Die digitalen Märkte sind dynamisch. Die führenden Unternehmen (‚Big 6‘) liefern sich einen intensiven Wettbewerb um Umsätze, Marktanteile und ...

mehr

Das Printgeschäft ist nach wie vor für 75 Prozent der Verlagshäuser in Deutschland die tragende Säule. Dies geht aus der Studie „Erlösstrategien...

mehr

 

 

mehr

Das neue VDZ-White Paper „Monetarisierung der sozialen Reichweite auf Facebook“ zeigt konkrete Beispiele und Handlungsempfehlungen auf, wie man als...

mehr

Verlage und weitere Unternehmen können ab sofort ein VDZ - White Paper zur Umstellung auf das SEPA-Lastschriftverfahren beziehen.

Angesichts der ab...

mehr

Das neue VDZ White Paper „Arbeitgeber-Präferenzen von IT-Professionals und Online-Spezialisten in Medienhäusern“ richtet sich an Fach- und...

mehr

Die neue Broschüre liefert mit 10 Print-wirkt-Kampagnenmotiven 10 stichhaltige Beweise für die Wirksamkeit von Zeitschriftenwerbung.

mehr

Das neue VDZ-White Paper richtet sich an Verlage, die sich aktiv mit dem Thema Paid Con-tent auseinandersetzen möchten. Die besprochenen Themen ...

mehr

Veränderte Medienlandschaft - veränderte Media Spendings.
Eine gemeinschaftliche Studie von VDZ und McKinsey & Company.

mehr

Die besten Anzeigenmotive des  AIM-Anzeigentrackings.

mehr
  • Neue Strategien zum Eintritt in Auslandsmärkte
  • Digitalgeschäft wichtiger Faktor bei Internationalisierungsplänen
  • Mobile Angebote mit größtem...
mehr

Zweite Konsumentenbefragung des VDZ zur Nutzung digitaler Medien auf dem iPad.

August 2012

mehr

Das neue VDZ-White Paper richtet sich an Publikums- und Fachverlage, die sich aktiv mit dem Thema Facebook auseinandersetzen möchten. Es beinhaltet...

mehr

Werbung in Zeitschriften wirkt intensiv, präzise und nachhaltig. Das ist die zentrale Botschaft der neuen Argumentesammlung "3x3 Argumente für ...

mehr

Das White Paper beschreibt den Weg hin zu einem neuen systematischen Verständnis von Innovationen. Diese müssen vor dem Hintergrund des ...

mehr

Konsumentenbefragung des VDZ zur Nutzung digitaler Medien auf dem iPad.

September 2011

mehr

Die Dokumentation ist als PDF-Datei erhältlich. 

Preise:
Download VDZ-Mitglieder : 59,00 €
Download Nicht-Mitglieder : 79,00 €
(zzgl. MwSt)

...

mehr

Die relevanten Themen und rechtlichen Herausforderungen im Direktkundengeschäft der Verlage sind nunmehr in einem VDZ White Paper aufbereitet. Damit...

mehr

Die VDZ-Dokumentation kann entgeltlich bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de bestellt werden.

mehr

Preise:
Download VDZ-Mitglieder : 59,00 €
Download Nicht-Mitglieder : 79,00 €
(zzgl. MwSt)

Bestellungen über Sven König: s.koenig[at]vdz-akademie.de

Das...

mehr

In dem Whitepaper werden die Analyse- und Umfrageergebnisse der detailliert analysierten  kundenrelevanten Ebenen Produktbundles, Kundengewinnungs-...

mehr

Das White Paper zeigt eine umfassende Analyse von Apples Geschäftsmodellen und Strategien auf und gibt den Verlagen Empfehlungen für den Umgang mit...

mehr

Eine neue VDZ-Dokumentation vermittelt wertvolle und exklusive Einsichten in einen dynamischen Medienmarkt. Die Dokumentation kann als PDF bei Herrn...

mehr

Die Studie beleuchtet auf Grundlage verschiedener Untersuchungen detailliert die richtigen Methoden zur Preisfestsetzung aus Sicht des Pressekäufers...

mehr

"Media market Study - Romania Mass Media at this moment October 2006", written by Hans-Dieter Meyer and Mitru Lazarescu.

Bei Herrn Sven König ...

mehr

Das neue und mit bislang 260 Charts umfangreichste VDZ-White Paper richtet sich an Publikums- und insbesondere auch an Fachverlage. Es beinhaltet...

mehr

Das White Paper behandelt die Themen Marktanalyse, strategischen Einordung und operative Maßnahmenplanung. Es ist mit direkt verwertbaren...

mehr

Das White Paper erläutert anschaulich die Funktionen von Facebook als Reichweitenbeschaffer, Werbevermarkter, Suchmaschine und Plattform für ...

mehr

Das White Paper beschreibt verschiedene innovative Erlösmodelle, die weltweit bei Social Networks wie Facebook, QQ oder XING Anwendung finden....

mehr

 

 

mehr

Unter www.cmmintelligence.com kann eine Studie "CMM-I China Media Yearbook & Directory" bestellt (entgeltlich) werden.

mehr

 

Informationen über: l.druege(at)vdz.de

mehr

Das neue VDZ-White Paper bietet neben Marktdaten und einem Überblick zur Funktionsweise, eine detaillierten Analyse der Vor- und Nachteile von Ad ...

mehr

Neben einer Analyse der aktuellen Entwicklung des mobilen Internets in Deutschland und Europa stellt das neue VDZ White Paper „Mobile...

mehr

Das White Paper liefert eine detaillierte Analyse des Online-Werbemarktes der vier osteuropäischen Länder. Zunächst werden auf Grundlage der...

mehr

"Parenting Network- Internationaler Rollout von Familien-Websites auf Basis von ELTERN.de", vorgetragen durch Christian Müller, Gruner + Jahr ...

mehr

"Expansion Ausland – Ergebnisse einer Marktforschung des VDZ", vorgetragen durch Thomas Mehls, Sprecher des VDZ Arbeitskreises Ausländische Märkte...

mehr

"Der kleine Bruder wird erwachsen" (Zeitschriftenmarkt Türkei, Artikel in print+more 2008.

Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de...

mehr

"Orange ist nur eine Farbe in der Ukraine - Der Zeitschriftenmarkt in der Ukraine bietet Verlagen für Fach- und Publikumsmedien gute Chancen", ...

mehr

"25 Millionen Hefte jedes Jahr – GEO wächst weiter", Artikel in print+more 2008.

Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de kostenfrei...

mehr

"Dieser Markt ist `muy interessante`- Der spanische Zeitschriftenmarkt", Artikel in print+more 2008

Bei Herrn Sven König unter s.koenig@vdz-akademi...

mehr

Das White Paper erläutert detailliert, wie aufgrund von vorhandenen Nutzerdaten zeitnah konkrete Aussagen ableitbar sind, mit denen sich...

mehr

Das White Paper erläutert, mit vielen Checklisten und ausführlichen Fallbeispielen, die besonderen Herausforderungen bei der effizienten...

mehr

Seit einem Jahr veröffentlicht der VDZ White Paper zu aktuellen Themen aus den Bereichen ‚Digitale Medien‘ und ‚Betriebswirtschaft‘.

In einem Artikel...

mehr

In diesem White Paper wird u.a. anhand von mehreren Case Studies gezeigt, wie die Reichweiten von Verlagssites durch Suchmaschinenoptimierung...

mehr

Internet-Communities wächst eine immer größere Rolle zu: Rund 250 Millionen Menschen nutzen inzwischen die sozialen Netzwerke wie MySpace,...

mehr

"Verlagsmarkt Ukraine - Eine Kurzanalyse des ukrainischen Publikumszeitschriftenmarktes - Juli 2007", geschreiben von Yuliya Oleshko.

Bei Herrn...

mehr

"Mit Liza zum Erfolg bei den Frauen" - Verlagsbranche in der Ukraine, Artikel in print+more 2007.

Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de...

mehr

"Kleine Luken, goße Aussichten" - Vertrieb in Russland, Artikel in print+more 2007.

Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de kostenfrei...

mehr

Kurzfassung einer "Analyse über den Internetmarkt der Ukraine unter Berücksichtigung von Userentwicklung, Internetwerbung und E-Commerce", 2007,...

mehr

Kurzfassung einer "Analyse über den Medienmarkt der Ukraine unter Berücksichtigung der führenden Verlagshäuser und ausgewählten Fachverlagen", 2007,...

mehr

"Publikums- und Fachzeitschriftenmarkt Griechenland", geschrieben von INTZEIDIS Consulting.

Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de ...

mehr

"Medienmarkt Serbien" (Schwerpunkt Publikumszeitschriften), geschreiben von Bernd Jürgen Morchutt.
Bei Herrn Morchutt unter bernd.morchutt[at]gmail.com...

mehr

A Study about B2B magazines in India - including a detailed list of the major B2B magazines", September 2006, Bei Herrn Sven König unter s.koenig@vdz...

mehr

"Der Chinesische Publikumszeitschriftenmarkt" inkl. einer Analyse der Segmente Mode-, Populär-, Auto-, Finanz-, Polit-, und IT-Magazine von Martin...

mehr

"Magazines in China´s Media Mix", Magazine Publishers of America (MPA), Charles McCullagh, Juni 2006, Bei Herrn Sven König unter s.koenig@vdz-akademi...

mehr

"Russian Periodical Press Market, 2006"
Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de anzufordern.

mehr

"Der Chinesische Publikumszeitschriftenmarkt - inkl. einer Analyse der Segmente Mode-, Populär-, Auto-, Finanz-, Poli-, und IT-Magazine" (Stand Mai...

mehr

Das Buch "International Magazine Publishing Handbook" können Sie unter www.fipp.com entgeltlich bestellen.

mehr

"Der indische Medienmarkt - eine Kurzbeschreibung", Kai H. Helfritz, 2005.
Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de anzufordern.

mehr

"The Russian Media Market - trends and forecast", GIPP, 2005
Unter www.gipp.ru kostenfrei downloadbar.

mehr

"Russian Periodical Press Market", GIPP, 2005
Unter www.gipp.ru kostenfrei downloadbar.

mehr

"TIMES In China 2005 ", Skillnet GmbH, 2005
Unter www.skillnet.com kostenfrei bestellbar.

mehr

"Internationales Handbuch Medien - 2004/2005", herausgegeben vom Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg, ISBN...

mehr

"Der Printmarkt China", Kai H. Helfritz, 2003
Bei Herrn Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de anzufordern.

mehr

"China - the magazine market", Kai H. Helfritz, 2003
Bei Sven König unter s.koenig[at]vdz-akademie.de anzufordern.

mehr

"Internationalisierungspotentiale im Zeitschriftenmarkt - Ein Bewertungsmodell für das Verlagswesen", 2002, Dr. Marc Liewehr,
Deutscher...

mehr

"Der Moskauer Markt von Publikumszeitschriften 2002: Stand, Umfang, Trends, Prognosen, Mediamarkt, 2002"
Bei Herrn Sven König unter s.koenig@vdz-akade...

mehr

(erschienen: 2001)

Informationen: l.druege(at)vdz.de

mehr