Navigation

Aktuelle Branchendaten und Prognose

Ergebnisse der Zeitschriftenbranche 2017 und Prognose 2018.

Klicken Sie auf die Präsentation für Informationen zu:

  • Relevanz und Leistung der Verlagsbranche
  • Trend-Umfrage und Branchen-Kennzahlen
  • Medienpolitische Themen
Seite weiterempfehlen

Alle IVW geprüften Titel der Konfessionellen Presse im II. Quartal 2018:

PDF zum Download

Mit der 7. Auflage des White Paper "Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen 2014 und Prognose 2015" gibt der VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger im Rahmen seiner Studienreihe erneut einen aktualisierten Gesamtüberblick zum deutschen Zeitschriftenmarkt heraus.

Die Untersuchung bietet neben allgemeinen Branchendaten zur Entwicklung der Publikums-, Fach- und konfessionellen Zeitschriften in einem neuen Layout eine detaillierte Analyse der relevanten Geschäftsbereiche Anzeigen, Vertrieb und Digitale Medien. (erschienen: April 2015)

Preise:
VDZ-Mitglieder : 99,00 €
Nicht-Mitglieder : 149,00 €

zzgl. MwSt
    
Bestellungen über: a.mumm(at)vdz.de

Nachrichten zum Thema

Editorial Media

Wie Werbung wirkt, hängt von vielen Faktoren ab. Eines der wichtigsten Faktoren ist die Kreation. Im Rahmen des best for tracking-Kreativrankings...

mehr
Editorial Media

Wie Werbung wirkt, hängt von vielen Faktoren ab. Eines der wichtigsten Faktoren ist die Gestaltung eines Werbemittels. Im Rahmen des best for...

mehr
Editorial Media

Ein unabhängiges Mediensystem ist ein Eckpfeiler der Demokratie. Mit ihrer Kritik- und Kontrollfunktion nehmen Journalisten eine bedeutende Aufgabe in...

mehr
Editorial Media, Zeitschriften, Fachmedien

VDZ-"Editorial Media"-Kampagne geht in die nächste Phase | Content Marketing in Fachmedien | Neue Website und Blog | LinkedIn, Xing, Facebook |...

mehr
Anzeigen

"Editorial Media" – so heißt die Gattungsmarketingkampagne, die der VDZ für die Werbevermarktung von Verlagsangeboten im vergangenen Jahr ins Leben...

mehr

‚VDZ 2016‘ steht im Zeichen der Pressefreiheit

mehr

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.