Navigation

Aktuelle Branchendaten und Prognose

Ergebnisse der Zeitschriftenbranche 2016 und Prognose 2017.

Klicken Sie auf die Präsentation für Informationen zu:

  • Relevanz und Leistung der Verlagsbranche
  • Trend-Umfrage und Branchen-Kennzahlen
  • Medienpolitische Themen
Seite weiterempfehlen

Mit der 7. Auflage des White Paper "Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen 2014 und Prognose 2015" gibt der VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger im Rahmen seiner Studienreihe erneut einen aktualisierten Gesamtüberblick zum deutschen Zeitschriftenmarkt heraus.

Die Untersuchung bietet neben allgemeinen Branchendaten zur Entwicklung der Publikums-, Fach- und konfessionellen Zeitschriften in einem neuen Layout eine detaillierte Analyse der relevanten Geschäftsbereiche Anzeigen, Vertrieb und Digitale Medien. (erschienen: April 2015)

Preise:
VDZ-Mitglieder : 99,00 €
Nicht-Mitglieder : 149,00 €

zzgl. MwSt
    
Bestellungen über: a.mumm(at)vdz.de

Nachrichten zum Thema

Editorial Media

Ein Jahr ist es her, dass Donald Trump sensationell die US-Präsidentschaftswahl gewonnen hat und nebenbei eine ganz neue Debatte eröffnet hat – die...

mehr
PZ Online

Die bei PZ Online gelisteten Zeitschriften, Wochenzeitungen und Supplements veröffentlichten im Oktober 12.077 Anzeigen- und Beihefterseiten, 746...

mehr
Editorial Media

Für mehr digitale Werbung außerhalb der "walled gardens" von Facebook und Google plädiert Volker Helm, Managing Director DACH & Nordics bei Quantcast...

mehr
Editorial Media, Ads des Monats, Print, Werbung

Wie Werbung wirkt, hängt von vielen Faktoren ab. Eines der wichtigsten Faktoren ist die Gestaltung eines Werbemittels. Im Rahmen des best for...

mehr
PZ Online, IVW, Digital, Visits

Bild.de überspringt die Marke von 400 Millionen Visits | IVW-Daten über die Visits im Oktober 2017 stehen ab sofort zur Auswertung bei PZ Online...

mehr
Editorial Media, Communities, Medienmarken, Umfeld

In Sachen Brand Communities stehen Magazinmarken Playern wie Harley-Davidson oder Apple in nichts nach. Die Spannbreite geht von Think Tanks bis hin...

mehr

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.